Seit sechs Jahren verwalten wir gemeinsam mit den Bienen einige Bienenbeuten. Seit dieser Zeit sind wir auch Mitglied im Imkerverein Burgwedel/Isernhagen.

Unser erster und liebster Ansprechpartner ist immer noch der Imkerpate "Hans". Hans selber besitzt zehn Bienenvölker in Altwarmbüchen und Kirchhorst. Manchmal macht er mit seinen Bienen Ausflüge in die Lüneburger Heide oder an die Ostsee. Unsere Bienen hingegen müssen sich mit der Umgebung an der Universität Garbsen begnügen, auch während der Semesterferien.

Der Bien als Superorganismus
des Bienenvolkes hat Vorbildcharakter.

Wir Menschen benötigen Konfliktmanagement, Coaching und Motivationstraining. Bienen brauchen das nicht. Fleiß, Ordnung und ein hoher Sinn für Wirtschaftlichkeit ist der Ausdruck ihrer intrinsischen Motivation. Ich wünsche Euch viele fleißige Lieblingsbienen, ganz viel leckeren Lieblingshonig und dass Ihr genauso viel Spaß am Imkern habt wie ich! Eure Kollegin Gesa

Gesa Lahner, 1. Vorsitzende im Imkerverband Hamburg

Eine tiefe Freundschaft verbindet uns mit dem Fotografen Thomas Micek. Thomas ist vielleicht der dienstälteste Naturfotograf der Welt. Er wohnt in Liebenau (Österreich) und Prag. Meistens ist er aber weltweit unterwegs, um die Schönheit der Natur zu erkunden und diese in Bildern festzuhalten. Seine fotografischen Bücher erschienen bereits in elf Sprachen.

In der Vergangenheit veranstalteten wir einige gelungene Fotoausstellungen, z.B. während der Hannover-Messe im inspirierendsten Gebäude der Stadt, dem Convention Center. Es sei hierfür Corinna, Gaby, Ingo und vielen anderen gedankt!